Zugriffe: 205

Die D-, E- und F-Jugend besucht das Spiel des FC Bayern gegen Manchester United in der Münchner Allianz-Arena

  

Am Sonntag, den 05.08.2018 bestritt der FC Bayern München sein letztes Vorbereitungsspiel vor dem Saisonstart, gleichzeitig das erste Heimspiel unter Neu-Trainer Nico Kovac, gegen Manchester United.

Über Stars4Kids konnten für dieses Spitzenspiel günstig Karten bezogen werden. Da Bundesliga- und Pokalsspiele des FC Bayern seit Jahren ausverkauft sind und seit dem Einzug in die Allianz-Arena keine Freikarten mehr für Vereine zur Verfügung gestellt werden, ergriff die Jugendleitung der JFG Holzland die Chance, gemeinsam ein namhaftes Heimspiel des FCB zu besuchen. Es wurden auf die Schnelle 55 Eintrittskarten und ein Bus geordert. Die Nachfrage war bereits in den ersten Tagen so groß, dass man sich spontan entschloss, einen zweiten Bus von Holzland-Reisen zu chartern. Beide Busse waren letztendlich komplett belegt und 111 Personen nahmen an diesem Gemeinschaftserlebnis teil.

 

Das große Interesse bei den Spielern der D-Jugend der JFG sowie der E- und F-Jugend der beiden Stammvereine SV Erlbach und TSV Reischach, die größtenteils gemeinsam mit den Eltern oder einem Elternteil in die Allianz-Arena mitfuhren, freut die Verantwortlichen des Nachwuchsfußballs im Holzland sehr. Für einige Mitfahrende war es der erste Besuch im Fröttmaninger Fußballtempel und dieser bleibt sicherlich in guter Erinnerung.

Natürlich hätten sich die Teilnehmer noch mehr Tore und spektakuläre Spielszenen gewünscht, aber die Bayern haben dieses Spiel verdient mit 1:0 gegen ManU gewonnen.

Der große Zuspruch bei unseren Nachwuchskickern sollte ein Ansporn für eine Wiederholung dieses Gemeinschaftserlebnisses mit den Eltern in absehbarer Zeit sein.